Montag, 21. September 2015

zunehmender Mond






Kommentare:

  1. Wow, beide Aufnahmen sind fantastisch, liebe Biggi! Wirklich gelungen..... Nacktaufnahmen habe ich einige Male probiert und was soll ich sagen: sie sind mir noch nicht geglückt.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. ich glaub es nicht! Es IST unglaublich!
    Die Welt ist schön und Biggi ist eine Zauberin mit ihrem Gerät!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Biggi,
    faszinierend diese Aufnahmen, das nennt man Können.
    Schönen Tag für dich,
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi,
    wundervoll hast du ihn abgleichtet. Das erste Bild ist top.
    Zur Zeit bin ich auch am lernen mehr mit manueller Belichtung und Blende zu arbeiten. Nächsten Montag haben wir nämlich einen ganz speziellen Vollmond wie du bestimmt weisst. Den Blutmond....der grösste Vollmond dieses Jahres, weil er der Erde am nahesten ist und eine Sonnenfinsternis dazu...darum scheint der Mond dann leicht rötlich.
    Jetzt muss nur noch das Wetter stimmen.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Biggi. Super aufnahmen! Du hast vor kurzem noch bei meinem Mondfoto dich so gewundert, wie kann man es so gut und jetzt schon zweites Mal hast du so was von supergut gemacht. Sehr schön. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Kann mich nur anschliessen....tolle Aufnahmen liebe Biggi. Bald dann ja Blutmond, gelle ;-) Ich werde ihn wohl nicht sehen können, es sei denn ich suche mir einen Platz mit freiem Blick^^

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Biggi, diese Aufnahmen habe ich heute erst entdeckt. Sehr klasse!
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Bilder echt gelungen .Schöner Blog!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir Zeit genommen hast um mich zu besuchen.
Ganz lieben Dank für Deinen netten Kommentar, ich freue mich sehr darüber.